Montag, Mai 29, 2006

eindeutig scheiße!

Break-even-Analyse

Frau Eva Gartner überlegt sich, sich mit einer Putzerei für Theaterkostüme selbstständig zu machen.
Die Reinigung eines Theaterkostüms kann mit € 36,- (exkl. USt) angesetzt werden. Dafür fallen folgende variable Kosten pro Reinigung an:

  • Kleiderbügel € 0,30
  • Plasticksack € 0,20
  • Div. Chemikalien € 2,-
An Fixenkosten sind zu berücksichtigen:
  • Kalkulatprische Abschreibung der Putzmaschine (AW € 5.000,-) auf 5 Jahre
  • Raumkosten/Monat von € 1.000 ,-
  • Entlohnung eines Teilzeitarbeiters von € 330,-
  • Diverse Fixkosten von € 25.000,-
Aufgabe: Wie viele Kostüme muss Frau Gartner putzen, damit die Kosten gedeckt sind?


Wuhuuu...

Kommentare:

tanja hat gesagt…

oh mein gott, wie ich es hasse ...

Anonym hat gesagt…

Your website has a useful information for beginners like me.
»

Anonym hat gesagt…

Your are Excellent. And so is your site! Keep up the good work. Bookmarked.
»

Anonym hat gesagt…

Great site lots of usefull infomation here.
»

Anonym hat gesagt…

I find some information here.